other

Zu beachtende Punkte bei der Auswahl eines Netzwerk-Switches für kleine Unternehmen

October 26 , 2021
Wählen Sie a Netzwerkschalter die den Anforderungen kleiner Unternehmen gerecht wird, erfordert eine vollständige Berücksichtigung der Spezifikationen und Funktionen des Netzwerk-Switches.

Internetgeschwindigkeit
In Bezug auf die Übertragungsgeschwindigkeit ist 10G zweifellos das schnellste, aber der Stromverbrauch von 10G-Switches ist viel höher als bei den anderen beiden. Im Allgemeinen erfordern Aufgaben wie nahtloses Streaming und Meetings 250 Mio. Server-Hosting, Multi-Server-Hosting, massives Online-Backup und kontinuierliches Cloud-basiertes Computing erfordern 500 MB, aber wenn Sie all diese Aufgaben ohne Unterbrechung erledigen möchten, benötigen Sie 1.000 Mbit/s. . Wenn wir Geschwindigkeit und Kosten gleichzeitig berücksichtigen, ist 1 Gbit/s die beste Wahl. Die Verwendung von Gigabit-Switches ist vollständig in der Lage, das Internet-Geschäft kleiner Unternehmen abzuwickeln, einschließlich Operationen wie eine breite Palette von Multimedia-Anwendungen und häufige Übertragungen großer Dateiübertragungen.

Anzahl der Ports
Im Allgemeinen gilt: Je größer die Anzahl der Ports, desto geringer sind die Kosten für einen einzelnen Port, aber das bedeutet nicht, dass mehr besser ist. Beliebte Optionen für Heimnetzwerke sind in der Regel kleine und mittelgroße Hubs wie 4-Port-, 5-Port- oder 8-Port-Netzwerk-Switches. Gleichzeitig erfordern komplexere Unternehmens- oder Servernetzwerke möglicherweise leistungsstärkere Hardware. Die Anzahl der Personen im Unternehmen bestimmt die Anzahl der verwendeten Switch-Ports. Wenn die Anzahl der Personen zwischen 3-14 liegt und sich die Anzahl der langjährigen Mitarbeiter nicht wesentlich ändert, können Sie Netzwerkausrüstung wie 24-Port-Switches mit mehr als 15 Personen wählen. Wenn Sie eine gewisse Redundanz bei der Anzahl der Ports benötigen, können Sie einen 48-Port-Switch wählen.

Porttyp
Es gibt zwei verschiedene physikalische Ports: optische Ports und elektrische Ports. Optische Ports werden in SFP, SFP+, SFP28, QSFP+, QSFP28 usw. unterteilt, und elektrische Ports sind ebenfalls Netzwerkkabelschnittstellen (RJ45), die mit Netzwerkkabeln verbunden sind. Nehmen Sie als Beispiel unseren zuvor empfohlenen 1G-Switch. Die gängigsten Porttypen für 1G-Switches sind diese beiden Typen: RJ45-Ports und SFP-Glasfaser-Ports.

Die Leistung der RJ45-Verbindung und der SFP-Verbindung ist im Wesentlichen gleich, aber die Kosten für die SFP-Port-Verkabelung sind höher. Trotzdem ist der SFP-Port weiterhin unverzichtbar, da er sowohl optische SFP-Module mit elektrischen Ports als auch optische SFP-Module mit optischen Ports unterstützen kann. Noch wichtiger ist, dass die Übertragungsdistanz des optischen Transceivers mit SFP-Port deutlich länger ist als die des RJ45-Ports.

Sprachbereitschaftsschalter
Durch die Wahl eines sprachfähigen Switches mit QoS-Richtlinien, automatischem VoIP und automatischen Voice-VLAN-Funktionen wie der FS S2800S-Serie kann Ihr Unternehmen Sprachverkehr über das LAN abwickeln. Sie können herkömmliche PBX- oder Telekommunikationsdienste durch fortschrittliche IP-Telefoniesysteme und IP-Telefone ersetzen, die mit dem öffentlichen Telefonnetz (PSTN) oder vertraglich vereinbartem Voice over Internet Protocol (VoIP) zusammenarbeiten. Mit einem sprachbereiten Switch können Sie die Gebühren für Ferngespräche und Konferenzdienste reduzieren, Voicemail und E-Mail vereinheitlichen und dieselbe Nebenstelle verwenden, um Telefone an verschiedenen Standorten zu installieren. Es kann Ihnen auch dabei helfen, die Produktivität von Benutzern und Mitarbeitern zu steigern und den Kundenservice zu verbessern.

Konstituierende Faktoren
Welche Art von Schalter Sie wählen, hängt vom Layout Ihrer Arbeitsumgebung ab. Wenn Sie einen flexiblen und leisen Betrieb wünschen, sind Desktop- und lüfterlose Switches eine gute Wahl. Desktops können auf einem Schreibtisch oder Tisch platziert werden. Lüfterloses Design sorgt für Ruhe. Arbeitsumgebung, Schalter mit diesen beiden Designs eignen sich sehr gut für Besprechungsräume und kleine Büros. Rack-montierte Switches sind für die Platzierung in Kabelschränken oder anderen geschlossenen, physisch sicheren Räumen oder Rechenzentren vorgesehen, die normalerweise mit anderen Netzwerkgeräten wie Servern und Telefonanlagen ausgestattet sind.
eine Nachricht hinterlassen
eine Nachricht hinterlassen
WENN Sie sind an unseren Produkten interessiert und möchten mehr Details erfahren, bitte hinterlassen Sie hier eine Nachricht, wir antworten Ihnen so schnell wie wir.

Zuhause

Produkte

Über

Kontakt