other

Verwandtes Arbeitsprinzip und Anwendungen von Tunable DWDM Transceiver

September 07 , 2021

DWDM ist eine Lasertechnologie, die verwendet wird, um die Bandbreite in bestehenden Glasfaser-Backbone-Netzwerken zu erhöhen. Genauer gesagt besteht die Technologie darin, den engen spektralen Abstand eines einzelnen Faserträgers in einer bestimmten optischen Faser zu multiplexen, um die erreichbare Übertragungsleistung zu nutzen (zum Beispiel um den minimalen Dispersions- oder Dämpfungsgrad zu erreichen). Auf diese Weise kann bei einer gegebenen Informationsübertragungskapazität die Gesamtzahl der erforderlichen Lichtwellenleiter reduziert werden. TSo, was sind die Unterschiede in Arbeitsprinzip, Anwendung und Kosten? DWDM-Transceiver?


Arbeitsprinzip
Jedes DWDM-Modul mit fester Wellenlänge ist für eine bestimmte Wellenlänge ausgelegt, sodass das Modul nur in Netzwerkknoten eingesetzt werden kann, die die entsprechende Wellenlänge benötigen. Beispielsweise kann der SFP+-Transceiver mit C21-Wellenlänge nur mit dem C21-Wellenlängen-Port am DWDM-MUX verwendet werden. Bei Verwendung eines abstimmbaren SFP+-Glasfasermoduls können Benutzer das Modul jedoch verwenden, um jeden Port desselben DWDM-MUX über ein optisches Kabel zu verbinden, da die Wellenlänge des abstimmbaren Transceivers angepasst werden kann, um sich an verschiedene Port-Wellenlängen anzupassen.


Anwendung
Aufgrund unterschiedlicher Arbeitsprinzipien werden herkömmliche optische DWDM-Module traditionell in Netzwerken eingesetzt, in denen fast keine Notwendigkeit besteht, Kanäle zu ändern oder hinzuzufügen. Obwohl der abstimmbare optische DWDM-Transceiver als Backup-Einheit konzipiert ist, um sich an das Netzwerk anzupassen, das die Wellenlänge ändern muss, wenn das Geschäft wächst.


Kosten
Tatsächlich sind die Kosten eines einzelnen Transceivers mit fester Wellenlänge niedriger als die eines abstimmbaren DWDM-Moduls. Aber auf lange Sicht werden abstimmbare Optiken die OPEX reduzieren. In einem großen 10G SFP+ DWDM-System mit Hunderten von Knoten mit unterschiedlichen Wellenlängen müssen Benutzer beispielsweise bis zu Hunderte von Backup-Standards bereitstellen DWDM SFP+-Transceiver um unnötige Ausfälle zu vermeiden, die die Betriebskosten stark erhöhen. In diesem Fall kann abstimmbare Optik dazu beitragen, den Bedarf an DWDM-SFP+-Transceiver-Inventar zu reduzieren, wodurch die Kosten gesenkt und die Netzwerkflexibilität maximiert werden.

eine Nachricht hinterlassen
eine Nachricht hinterlassen
WENN Sie sind an unseren Produkten interessiert und möchten mehr Details erfahren, bitte hinterlassen Sie hier eine Nachricht, wir antworten Ihnen so schnell wie wir.

Zuhause

Produkte

Über

Kontakt